Auto rast in Wald Arnstorf: 22-Jährige bei Unfall auf Blitzeis schwer verletzt 

Eis auf der Straße wurde einer jungen Frau bei Arnstorf zum Verhängnis. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Eine junge Autofahrerin ist in Niederbayern vom Blitzeis überrascht worden und kam von der Straße ab. Das Auto kam erst in einem Waldstück zum Stehen.

 

Arnstorf - Bei Blitzeis ist eine 22-Jährige in Niederbayern mit ihrem Auto von der Straße abgekommen. Sie erlitt schwere Verletzungen. Die junge Frau war nach Polizeiangaben vom Sonntag in einem Waldstück bei Arnstorf (Landkreis Rottal-Inn) unterwegs, als das Fahrzeug von der glatten Fahrbahn in einen Graben rutschte und dort gegen ein Rohr prallte.

Erst im Wald kam das Auto zum Stehen. Die 22-jährige Fahrerin kam am Samstagvormittag mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading