Australian Open Frühes Aus für Andrea Petkovic in Melbourne

Erstrunden-Aus für Andrea Petkovic: Die Darmstädterin enttäuschte gegen die Slowakin Magdalena Rybarikova. Nach nur 84 Minuten war der erste Grand Slam des Jahres für Petkovic vorbei.

 

Melbourne – Die Australian Open sind für Andrea Petkovic bereits nach der ersten Runde beendet. Die Darmstädterin verlor in Melbourne am Dienstag gegen die an Nummer 32 gesetzte Slowakin Magdalena Rybarikova klar mit 2:6, 3:6 und zeigte dabei eine enttäuschende Vorstellung.

Von Beginn an fand die 26-Jährige in der Hitze von Melbourne keinen Rhythmus und musste sich nach gerade einmal 84 Minuten geschlagen geben. Damit sind von den acht gestarteten deutschen Tennisspielerinnen Down Under noch fünf in der zweiten Runde dabei.

 

0 Kommentare