Außen ja, innen nein WLAN in der S-Bahn? Nicht in diesem Zug...

Zwar wirbt der Zug außen mit WLAN, aktiv ist es aber nicht. Foto: Patrizia Anderl

WLAN in der Münchner S-Bahn soll das Surfen während des Fahrens erleichtern. Doch ganz so einfach ist das noch nicht.

 

München - Die rote S-Bahn wirbt außen für den WLAN-Empfang. Drinnen dann aber die Enttäuschung: In diesem Zug kein WLAN, steht da geschrieben auf einem sauber laminierten Zettel. Außen hui, innen pfui?

Die AZ hat bei der Bahn nachgefragt, was es mit dem Internet-Nicht-Empfang nun auf sich hat.

"Bei dem Zug handelt es sich um ein Leihfahrzeug aus Frankfurt, das derzeit in München unterstützt. Da dieser Zug nur vorübergehend auf einzelnen Strecken im Netz der S-Bahn unterwegs ist, ist die WLAN-Funktion nicht aktiv", teilte eine Sprecherin mit. Die S-Bahn ist also wohl einer der eigens geholten Taktverstärkerzüge, die im September noch so sehr vermisst wurden.

Die S-Bahn München selbst rechne mit dem Start für eine flächendeckende WLAN-Ausrüstung ihrer Züge im Jahr 2020. "Aktuell wird der Zeitplan im Detail abgestimmt", so die Sprecherin weiter.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading