Auftakt für neues Programm Promis in der Manege: Circus Krone feiert Winterpremiere

Am Sonntag feierte der Circus Krone in München die Vorstellung für das dritte und letzte Winterprogramm für dieses Jahr. Das wollten sich auch die Promis nicht entgehen lassen. Foto: Bernd Wackerbauer

Im Circus Krone ist am Sonntag das letzte Winterprogramm vorgestellt worden. Dieses Event in München wollten sich einige Promis nicht entgehen lassen.

 

München - Der Circus Krone ist in München eine echte Institution. Das Familienunternehmen wurde 1905 von Carl Krone gegründet und wird auch heute noch von seinen Nachfahren geleitet. Im Kronebau werden jährlich von November bis März bis zu 3.000 Zirkusbegeisterte pro Show empfangen.

Circus Krone: Akrobatische Stunts und wilde Tiere

Am Sonntag stellten Jana Mandana Lacey-Krone und Martin Lacey jr. das dritte und letzte Winterprogramm des Jahres vor. Danach wird der Kronebau wieder für Veranstaltungen wie Konzerte und Comedy-Shows genutzt und der Zirkus reist mit seinem Programm durch Deutschland. Mit akrobatischen Stunts und wilden Tieren begeisterte das Team von Circus Krone Promis wie Uschi Ackermann, Heino Ferch und Giulia Siegel.

Welche weiteren Promis sich von dem neuen Programm des Circus Krone verzaubern ließen, sehen Sie in der Bilderstrecke.

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading