Auf der Bambi-Verleihung Sylvie Meis zeigt sich im glamourösen Glitzerkleid

Sylvie Meis begeisterte mit ihrem Outfit nicht nur die Fotografen Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke für Hubert Burda Media

Sylvie Meis legte auf der gestrigen Verleihung des Bambis wieder einen stilsicheren Auftritt hin. Die Moderatorin erschien in einer Robe, die an eine Prinzessin erinnerte.

 

Es gibt eigentlich kein Event, auf dem Moderatorin Sylvie Meis nicht stilvoll erscheint. Das bewies sie einmal mehr auf der gestrigen Verleihung des Bambis in Berlin. Die 40-Jährige zog mit ihrem pompösen Kleid in Gold-Rosé alle Blicke auf sich. Das Polyester-Kleid war schulterfrei und hatte einen tiefen Ausschnitt, der perfekt zum Beinschlitz passte. Dabei zogen sich schlangenförmige Glitzermuster über ihr gesamtes Dress.

Der Beinschlitz gab einen Blick auf ihre schlanken Beine und die Glitzerstilettos frei. Passend dazu wählte Meis silberne Ohrhänger. Die blonden Haare trug sie offen und in leichten Wellen. Beim Make-up entschied sie sich für dramatische Smokey-Eyes. Die Lippen hatte sie wiederum nur dezent mit einem rosa Gloss geschminkt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading