Auf Betriebgsgelände Fliegerbombe bei KraussMaffei entschärft

Auf dem Gelände von KrausMaffei wurde eine Fliegerbombe gefunden. Foto: dpa

Auf dem Betriebsgelände von KraussMaffei wurde eine Fliegerbombe gefunden. Die Entschärfung verläuft ohne Komplikationen.

 

München - Die gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg auf dem Betriebsgelände vom KrausMaffei konnte gegen 18 Uhr entschärft werden. Verletzt wurde niemand.

Am Nachmittag war die Bombe entdeckt worden, Feuerwehr, Polizei und Sprengkommando alarmiert.  Zur Entschärfung muss nur die Ludwigsfelder Straße kurzzeitig gesperrt werden. Die Einschränkungen für die Öffentlichkeit waren minimal. Gefahr bestand keine.

Hier befindet sich KraussMaffei:

 

München-Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren
E-Mail:

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading