Auch Gladbach und Augsburg dabei TSV 1860: Löwen nehmen in Vorbereitung an Mini-Turnier teil

, aktualisiert am 03.06.2019 - 15:13 Uhr
Bereitet sich bald wieder mit seiner Mannschaft auf die kommende Saison vor: Löwen-Trainer Daniel Bierofka. Foto: sampics/Augenklick

Mini-Turnier für die Löwen: Der TSV 1860 nimmt nach AZ-Informationen Mitte Juli an einem Turnier in Heimstetten teil. Unter anderem sind die Bundesligisten Borussia Mönchengladbach und FC Augsburg dabei.

 

München - Der TSV 1860 nimmt im Rahmen der Saisonvorbereitung an einem Mini-Turnier mit höherklassigen Gegnern teil.

Am 13. Juli kämpft die Mannschaft von Trainer Daniel Bierofka in Heimstetten nach AZ-Informationen gegen die Bundesligisten Borussia Mönchengladbach und FC Augsburg sowie Zweitligist SpVgg Greuther Fürth um den Titelgewinn. Modus und Anstoßzeiten sind noch nicht bekannt.

TSV 1860: Testspiel gegen den FC Basel

Zudem steht nun der Gegner von Sechzigs drittem Testspiel der Vorbereitung fest: Am 26. Juni testen die Giesinger gegen den Schweizer Top-Klub FC Basel. Spielort ist das Isarau-Stadion Geretsried.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading