ARRI Priol und Alfons: Fliegen Sie mit ins All

Urban Priol (links), langjähriger Leiter der Satire-„Anstalt“ im ZDF, fliegt nun mit Alfons durchs All. Foto: dpa

Sternzeit 2014: Die Kabarettisten Urban Priol und Alfons haben genug vom politischen Chaos auf der Erde und flüchten auf der Suche nach einer besseren Welt mit ihrem selbstgebauten Raumschiff in die unendlichen Weiten des Orbit.

 

Nur einmal pro Monat kommen sie zu einer satirischen Stippvisite auf der Erde für einen 45-minütigen Aufenthalt vorbei. Bislang ist das Konzept der satirischen Doppelspitze für die ZDF-Sendung „Ein Fall fürs All“ nicht ganz aufgegangen, auch im All gibt es also noch Luft nach oben. Heute aber kann man in der Generalprobe schon sehen, wie die Sendung am Dienstag (live) wird.

Monrag, Arri-Studios, Türkenstraße, 20 Uhr, Eintritt 24 Euro; Dienstag (Livesendung), 22 Uhr, Eintritt 24 Euro, Onlinereservierung über www.lustspielhaus.com

 

0 Kommentare