Arbeitsunfall in Bogenhausen Bauteil stürzt auf Arbeiter und verletzt ihn schwer

Einsatzkräfte der Feuerwehr transportieren den verletzten Arbeiter ab. Foto: Berufsfeuerwehr München

Auf einer Baustelle in der Cosimastraße ist es am Montag zu einem schweren Unfall gekommen.

Bogenhausen – Bei einem Arbeitsunfall ist ein Bauarbeiter in Bogenhausen schwer verletzt worden.

Wie die Feuerwehr mitteilte, war der 40-Jährige gegen Mittag mit Schalungsarbeiten im zweiten Stock einer Baustelle beschäftigt, als ein rund 60 Kilo schweres Bauteil aus sechs Meter Höhe von einem Kran fiel.

Der Arbeiter wurde von dem Teil getroffen und schwer verletzt.

Der Verletzte wird mit einer Drehleiter abtransportiert

Mit einer Drehleiter musste die Feuerwehr den Verletzten von der Baustelle herunterholen. Vom Unglücksort wurde er direkt in den Schockraum einer Münchner Klinik gebracht.

Der Unfall passierte im zweiten Stockwerk der Baustelle. Foto: Berufsfeuerwehr München

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null