Arbeitsunfall im Sägewerk in Plößberg 31-Jähriger von Baumstamm erschlagen

Tödlicher Arbeitsunfall im Sägewerk (Symbolbild). Foto: dpa

Beim Abladen eines Holztransporters ist ein 31-Jähriger am Montag in Plößberg verunglückt. Der genaue Unfallhergang stehe noch nicht fest, die Kripo ermittle.

 

Regensburg – Tödlicher Arbeitsunfall im Sägewerk: Beim Abladen eines Holztransporters ist ein 31-Jähriger am Montag in Plößberg (Landkreis Tirschenreuth) unter einen Baumstamm geraten.

Wie die Staatsanwaltschaft Weiden und des Polizeipräsidium Oberpfalz mitteilten, war er alleine damit beschäftigt.

Der genaue Unfallhergang stehe noch nicht fest, die Kripo ermittle.

 

0 Kommentare