Anschlags-Drohung in der Türkei Terror-Alarm! Deutsche Botschaft in Ankara geschlossen

, aktualisiert am 14.09.2016 - 17:54 Uhr
Die deutsche Botschaft in Ankara. Foto: dpa

Gegen die deutsche Botschaft in Ankara gibt es offenbar eine akute Anschlags-Drohung: Laut "BILD" sind alle diplomatischen Vertretungen Deutschlands in der Türkei geschlossen.

 

Ankara - Wie die "BILD" weiter berichtet gebe es Hinweise auf mögliche Terroranschläge. Die Schließung der Vertretungen erfolgte als Vorsichtsmaßnahme und zum Schutz von Mitarbeitern, Lehrern und Schülern.

Unter Berufung auf das Auswärtige Amt heißt es, dass neben den diplomatischen Vertretungen auch die deutschen Schulen bis zum 16. September nur eingeschränkt erreichbar und für den Publikumsverkehr geschlossen seine.

 

7 Kommentare