Ann-Kathrin Brömmel sagt Ja Blitz-Hochzeit: Mario Götze ist unter der Haube

Heimliche Heirat: Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel. Foto: Ursula Dueren/dpa-Archivbild

Heimliche Blitz-Hochzeit in Düsseldorf - und dann wieder ab ins Training in Dortmund: WM-Held Mario Götze hat seine langjährige Freundin Ann-Kathrin Brömmel geheiratet.

Berlin - Fußball-Weltmeister Mario Götze hat seine Freundin Ann-Kathrin Brömmel geheiratet.

Die Trauung fand nach dpa-Informationen am Montag statt. Zuerst hatte die Bild über die Hochzeit des Mittelfeldspielers von Borussia Dortmund berichtet.

Gegen 13 Uhr haben sich demnach der BVB-Profi und seine Ann-Kathrin im Standesamt Inselstraße in Düsseldorf das Ja-Wort gegeben. Die Trauung fand nur mit Trauzeugen statt. Selbst der Mannschaft war nichts bekannt. Zum Geheim-Training war Mario Götze bereits wieder in Dortmund.

Im Januar hatte der 25-Jährige angekündigt, er wolle nach der Weltmeisterschaft (14. Juni bis 15. Juli) heiraten. Das Paar ist seit 2012 zusammen und seit Sommer 2017 verlobt. Bei der WM 2014 hatte Götze das 1:0-Siegtor für Deutschland im Finale gegen Argentinien erzielt.

In der laufenden Saison war Götze laut Bundestrainer Joachim Löw lange "nicht so ganz in Form" - zuletzt kam der Dortmunder aber wieder besser in Fahrt. 

 

5 Kommentare

Kommentieren

  1. null