An der Seite von Jim Carrey Ariana Grande freut sich über Cameo-Auftritt in "Kidding"

Ariana Grande freut sich über eine neue Erfahrung Foto: ImageCollect/Admedia

Durch die Serie "Victorious" wurde Ariana Grande ursprünglich als Schauspielerin berühmt, jetzt kehrt die Grammy-Gewinnerin zurück ins Fernsehen.

 

Ariana Grande (26) kennt man vor allem als Sängerin von Songs wie "thank you, next" oder "No Tears Left to Cry". Die US-Amerikanerin wurde jedoch eigentlich durch ihre Rolle in der Fernseh-Serie "Victorious" berühmt. Jetzt scheint die Grammy-Gewinnerin zu ihren Ursprüngen als Schauspielerin zurückzukehren. Dies bestätigte sie selbst auf ihren Social Media-Kanälen.

Grande wird demnach einen kleinen Auftritt in der nächsten Staffel der Comedy-Serie "Kidding"" haben. Sie wird also an der Seite von Hauptdarsteller Jim Carrey (57) stehen, der dort einen fröhlichen Geschichtenerzähler mitten in einer Existenzkrise spielt. Details zu ihrer Rolle sind noch nicht bekannt, eine Sache ist aber sicher: Für die Sängerin geht ein Traum in Erfüllung.

Die Emotionen gehen mit ihr durch

Sie selbst schreibt, sie könne ihre Freude kaum in Worte fassen. Dennoch geht aus ihrem Text unmissverständlich hervor, wie glücklich sie das Angebot und die gemeinsamen Dreharbeiten gemacht haben: "Ich bin so dankbar für diese extrem besondere Erfahrung. Nichts ist verrückter als mit jemandem zu arbeiten und Zeit zu verbringen, den man schon immer als Idol gesehen und angebetet hat." Wann Fans die zweite Staffel und damit auch Grandes Darbietung sehen können, ist noch unklar.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading