Am Wochenende Ausflug vor die Haustür: Modelleisenbahnen-Schau

Wer im MVG-Museum am Wochenende seine Miniatur-Züge zeigt? Zum Beispiel die Modellbahnfreunde MVG, der TT-Club Bayern und die Eisenbahnfreunde Vaterstetten Foto: MVG

Im MVG Museum dreht sich am nächsten Wochenende alles um die Modelleisenbahn.   

 

Giesing - Mehrere Clubs und Privatpersonen präsentieren am Samstag und Sonntag (22./23. März) ihre Eisenbahn- und Straßenbahnanlagen in verschiedenen Spurweiten und Maßstäben im MVG-Museum.

Auch die reguläre Ausstellung zur Entwicklung des Münchner Nahverkehrs ist an beiden Tagen zu besichtigen.

Geöffnet hat das Museum jeweils von 11 bis 17 Uhr.

Eintrittspreise: Erwachsene zahlen 2,50 Euro, Kinder und Jugendliche (6 bis 14 Jahre), Schüler und Studenten 2 Euro. Familienkarten kosten 5 Euro.

Anfahrt: Das MVG Museum ist in der Ständlerstraße 20. Es ist mit der Tram 17 (Schwanseestraße) und mit den StadtBus-Linien 139, 144 und 145 (Ständlerstraße) zu erreichen. Außerdem fährt an beiden Tagen ab 11 Uhr jede halbe Stunde ein Shuttlebus ab U-/S-Bahnhof Giesing.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading