Am Mittwochabend Stromausfall in München: Das sagen die SWM

, aktualisiert am 11.10.2018 - 06:37 Uhr
Am Mittwoch gingen in Teilen von München die Lichter aus. Tausende Haushalte waren betroffen. Foto: imago

Ein Stromausfall hat am Mittwochnachmittag Tausende Haushalte in München lahmgelegt. Die Stadtwerke München (SWM) erklären die Ursache.

München - Um 17.06 Uhr ging bei Tausenden Münchner Haushalten der Strom aus. "Die meisten waren schnell wieder versorgt", sagte ein Stadtwerke-Sprecher am Abend der AZ.

Um 18.34 Uhr seien die letzten Haushalte wieder am Netz gewesen. Betroffen waren laut SWM Teile der Isarvorstadt, von Thalkirchen und Sendling. Die Ursache sei ein "technischer Defekt" gewesen. Näheres konnte der Sprecher nicht sagen.

 

8 Kommentare

Kommentieren

  1. null