Am Hart Polizei schnappt Drogendealer

Handel mit Heroin: Am Wochenende konnte die Polizei zwei Drogendealer überführen. Gegen beide erging bereits Haftbefehl. Foto: dpa

Handel mit Heroin: Am Wochenende konnte die Polizei zwei Drogendealer überführen. Gegen beide erging bereits Haftbefehl.

 

München - Aufgrund eines bestehenden Haftbefehls wurde am Freitag, 09.12.2011, ein 25-jähriger Kosovare vorläufig festgenommen. Bei der anschließenden Durchsuchung konnte in seiner Jackentasche ein schwarzer Beutel mit ca. 19,3 Gramm Heroin aufgefunden werden. Bei seiner Vernehmung machte der 25-Jährige glaubhafte Angaben zu seinem Hintermann, einem 42-jährigen Münchner. Daraufhin wurde durch die Staatsanwaltschaft München I die Durchsuchung der Wohnung des 42-Jährigen angeordnet.

Der Münchner konnte am Samstag, 10.12.2011, gegen 03.30 Uhr, in seiner Wohnung angetroffen und vorläufig festgenommen werden. In der Wohnung konnte neben einer digitalen Feinwaage und Fixerutensilien auch die augenscheinlich gleiche schwarze Verpackungsfolie aufgefunden und sichergestellt werden, in welcher das bei dem 25-jährigen Kosovaren aufgefundene Heroin verpackt war. Die beiden Beschuldigten wurden am Samstag, 10.12.2011, dem Haftrichter des Polizeipräsidiums München vorgeführt, welcher mittlerweile gegen beide Haftbefehle erließ.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading