Altstadt Jüdisches Museum an Feiertagen geschlossen

Das Jüdische Zentrum am St. Jakobsplatz. Foto: Gregor Feindt

Am jüdischen Neujahrstag und am Versöhnungsfest bleibt das Museum im September geschlossen.

 

Altstadt - Das Jüdisches Museum am St.-Jakobs-Platz bleibt am 5., 6. und 14. September geschlossen.

Am 5. und  6. September ist der jüdische Feiertag Rosch Haschana, der jüdische Neujahrstag. Mit ihm beginnen die sogenannten Zehn erfurchtsvollen Tage, die mit dem Versöhnungsfest Jom Kippur am 14. September enden. Der Versöhnungstag ist der höchste jüdische Feiertag.

Reguläre Öffnungszeiten des Museums sind von Dienstag bis Sonntag, 10 Uhr bis 18 Uhr.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading