Alle Infos direkt aufs Smartphone Der Messenger-Service der Abendzeitung München

News aus der AZ-Redaktion direkt aufs Smartphone bekommen: Das ist weiterhin mit dem Messenger-Service der Abendzeitung möglich. Foto: Jens Kalaene/dpa

Nie mehr die Top-Nachrichten aus München und der Region verpassen: Mit unserem Messenger-Service bringen wir Ihnen alle Informationen rund um unsere Isar-Metropole, den FC Bayern, den TSV 1860 oder ausschließlich relevante Breaking-News immer direkt auf ihr Handy.

 

Unzählige News hat die AZ-Redaktion per WhatsApp seit 2015 an ihre Abonnenten verschickt, doch damit ist nun bald – zumindest in dieser Form – Schluss. Doch um Sie weiterhin über alle wichtigen Themen auf dem Laufenden halten zu können, bieten wir bereits ab sofort mehrere Alternativen an.

Zum Hintergrund: Durch eine Änderung in den Geschäftsbedingungen verbietet WhatsApp ab Dezember leider den Versand von Newslettern. Bis zum 7. Dezember können Sie noch wie gewohnt Nachrichten von uns über WhatsApp erhalten, danach jedoch nicht mehr.

Alternative zum WhatsApp-Service

Folgende Alternativen bieten wir Ihnen ab sofort an:

So einfach geht's:

  • Wählen Sie unten aus, über welchen Dienst Sie unsere News erhalten wollen.
  • Klicken Sie auf den entsprechenden Button und folgen Sie den Anweisungen
  • Fertig! Ab sofort erhalten Sie die Nachrichten der Abendzeitung auf Ihr Handy.

Die Redaktion ihre aktuellen Nachrichten künftig über die kostenlose App Notify sowie über die beiden Messenger-Dienste Telegram und Facebook Messenger. Über diese drei Kanäle erhalten Sie dann wie bisher gewohnt alle Neuigkeiten aus München, zum FC Bayern und dem TSV 1860 sowie Breaking News direkt aufs Handy.

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen können Sie uns über die neuen Dienste natürlich auch direkt kontaktieren. Die wichtigsten Infos zum Wechsel finden Sie hier:

Wichtige Fragen / FAQs

Wie melde ich mich bei Notify an?

Nachdem Sie oben den Notify-Button geklickt haben, landen sie entweder direkt in der Anwendung oder im jeweiligen Store, wo sie sich die App erst kostenlos herunterladen müssen. Nach dem Öffnen der App erhalten Sie die Nachricht, dass sie erfolgreich für den Kanal der Abendzeitung aktiviert wurden. Sollten Sie die App bereits besitzen, können Sie auch einfach nach dem Kanal "Abendzeitung München" suchen.

Um die Konfiguration endgültig abzuschließen, müssen Sie in den Einstellungen noch ein Häkchen aktivieren, um die Nachrichten der AZ-Redaktion empfangen zu können. Nach dem Klick aufs Zahnrad-Symbol finden Sie den Button "Nur WhatsApp verwenden". Diesen müssen Sie einmal abwählen.

Wie melde ich mich bei Telegram an?

Nach dem Klick auf den Telegram-Button oben und gegebenenfalls der App-Installation öffnet sich automatisch ein Chat mit dem Wort /start. Dieses müssen Sie an uns senden, dann bekommen Sie eine Antwort, dass Sie angemeldet sind.

Wie melde ich mich beim Facebook Messenger an?

Folgen Sie nach dem Klick auf den Facebook-Messenger-Button und gegebenenfalls der App-Installation einfach den Anweisungen auf dem Display.

Warum sollte ich am besten Notify nutzen?

Wir empfehlen als neuen Messengerdienst ausdrücklich die App Notify. Denn hier ist die Chance am größten, dass der Versand von Newslettern dauerhaft erlaubt bleibt. Der Grund: Die App wird von dem deutschen Unternehmen "MessengerPeople" betrieben, über das der gesamte Newsletterversand abgewickelt wird.

Was kostet mich der Messenger-Service der AZ?

Der Service ist für Sie kostenlos. Sie bekommen alle Nachrichten von uns völlig kostenlos, lediglich die üblichen Verbindungs- und Nutzungsentgelte Ihres Handy-Tarifs fallen an, falls Sie den Dienst über eine mobile Datenverbindung nutzen.

Wie kann ich mich vom Messenger-Service der AZ wieder abmelden?

Ganz einfach: Senden sie auf der jeweiligen Plattform "Stop" an uns und schon sind Sie abgemeldet. Falls Sie mehrere Themengebiete abonniert haben sollten, können Sie diese auch einzeln wieder stornieren. Senden Sie "MUC Stop", um unsere München-News abzubestellen, "FCB Stop", um unsere Nachrichten rund um den FC Bayern München abzubestellen, "1860 Stop", um von uns keine Informationen zu den Löwen mehr zu bekommen oder "Breaking Stop", um sich von unserem Breaking-News-Kanal abzumelden.

Wie kann ich mich für weitere Themengebiete anmelden?

Wenn Sie sich bei der Anmeldung für den Messenger-Service der AZ nur für einzelne Themengebiete entschieden haben, können Sie selbstverständlich die anderen auch noch nachbuchen. Das Prinzip ist dabei dasselbe wie bei der Abmeldung (siehe oben): Senden Sie einfach "MUC Start", um unsere München-News zu empfangen, "FCB Start" für Bayern-News, "1860 Start" für Löwen-News oder "Breaking Start" für Breaking-News.

Wofür nutzt die Abendzeitung München meine Handynummer?

Ausschließlich für die Durchführung des Messenger-Services. Eine darüber hinausgehende Verwendung, Verarbeitung oder Weitergabe der Daten findet nicht statt. Wenn Sie den Service nicht mehr nutzen wollen, können Sie zudem durch Senden der Nachricht "Alle Daten entfernen" eine vollständige Löschung all ihrer gespeicherten Daten veranlassen.

 

9 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading