"Alice im Wunderland 2"-Premiere Mia Wasikowska in märchenhafter Robe

Bei der Premiere von "Alice im Wunderland 2" hat Mia Wasikowska alle Blicke auf sich gezogen. Kein Wunder, bei dem Kleid...

 

Los Angeles - Mia Wasikowska (26, "Maps to the Stars") verzaubert bei der Premiere von "Alice im Wunderland 2: Hinter den Spiegeln" in einem märchenhaften Kleid. Das Oberteil ist durscheinend und mit funkelnden, gold-silbernen Applikationen besetzt. Die Brust zieren zwei Schmetterlinge und die Träger bestehen aus Blumen. Ab der Taille ist der Basis-Stoff schwarz. Knapp unter der Hüfte sind die Applikationen nur noch einzelne Steine, die den langen Rock schmücken. Dieser fällt locker in einem leichten Fishtail-Look um die Beine der Schauspielerin.

Außer unscheinbaren silbernen Ohrringen verzichtet die 26-Jährige auf Schmuck. Dadurch liegt der Fokus auf dem Kleid. Ihre blonden Haare sind in einem kantigen Bob geschnitten. Eine Seite hat Wasikowska hinter das Ohr geklemmt, wodurch eine auflockernde Asymmetrie entsteht. Als Blickfang dient der kräftig in Rot betonte Mund der "Alice"-Darstellerin. Ihre Augen sind nur auf den Lidern in Schwarz hervorgehoben. Dadurch wird die natürliche Seite ihres Aussehens betont.

 

0 Kommentare