Alexandro Pape auf der MS Europa 2 Sylter Sternekoch sticht in See

Sternekoch Alexandro Pape geht auf Kreuzfahrt Foto: Fährhaus Sylt

Was macht ein Sternekoch von Deutschlands bekanntester Ferieninsel im nächsten Winter? Alexandro Pape vom Hotel Fährhaus Sylt weiß es schon: Er geht für drei Wochen an Bord der MS Europa 2.

Hamburg - Es ist eine Kooperation von kleinem Privathotel am Munkmarscher Yachthafen und einer großen Reederei: Vom 17. November bis 7. Dezember 2015 stechen Alexandro Pape und sein stellvertretender Küchenchef Sven Pietschmann Richtung Orient und paradiesische Inselträume in See - und verwöhnen mit ihrer Kochkunst an Bord der MS Europa 2.

Drei Wochen lang kocht Alexandro Pape auf der MS Europa 2 Foto:"Hapag-Lloyd Kreuzfahrten"

Mit Sicherheit sind auch Stammgäste dabei, die über das Fährhaus das "Gourmet-Paket" buchen. Wer sich das gönnt, geht mit Pape auf Shoppingtour auf einen Gewürzbasar im Oman und nimmt an einem Trüffel-Workshop inklusive Champagnerverkostung teil. Darüber hinaus kann dem Starkoch (2 Michelin-Sterne) in zwei Kochkursen zu den Themen Pasta und Hummer über die Schulter geschaut werden. 21 Tage lang dauert diese exklusive Kreuzfahrt, bei der neben den kulinarischen Angeboten des Koch-Duos auch touristische Highlights auf den Seychellen, Mauritius und Madagaskar anstehen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null