Album der Woche Eisbrecher: "Schock"

Das Album der Woche: Eisbrecher - "Schock" Foto: ho

Die Abendzeitung präsentiert in Zusammenarbeit mit Rock Antenne, dem Digitalradio, hier das Album der Woche. Heute: "Schock" von Eisbrecher.

 

Eisbrecher stechen mit ihrem mittlerweile sechsten Studioalbum „Schock“ wieder in See. Satte zwei Jahre haben die Bandchefs Alex Wesselsky und Noel Pix an den 14 Songs getüftelt, und das Ergebnis kann sich hören lassen!

Auch wenn sich Eisbrecher in ihrem eigenen musikalischen Kosmos um sich selbst drehen, scheinen ihnen die Ideen nicht auszugehen. Die Palette reicht wie immer von ultrahart bis ultrazart, Gitarren und Keyboards stehen fast gleichberechtigt nebeneinander. Somit werden Gothic – wie Rockfans ihre hellste Freude an „Schock“ haben. Oder, andersrum gesagt: wer bisher kein Fan der Jungs war, wird es mit diesem Album auch nicht.

„Schock“ ist 100% Eisbrecher und das Album der Woche!

 

0 Kommentare