Akzente setzen Korallenrot: Die Trendfarbe des Sommers

Korallenrot: Die Trendfarbe des Sommers Foto: KPA

Egal, ob es sich um dezente Pfirsichtöne oder knalliges Orange handelt, mit korallenrotem Make-up machen Sie im Büro sowie auf der Tanzfläche eine gute Figur. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Nuancen für Lippen, Augen, Wangen und Fingernägel näher vor.

 

Lippen

Korallenrot passt zu jedem Teint und ist somit eine willkommene Alternative zu klassischem Rot oder Rosa.
Für helle Hauttypen empfehlen wir Ihnen eine dezente Pfirsich-Nuance, wie zum Beispiel den matten Lipstick 01 in 'Soft Coral' von Dr. Hauschka.
Einen dunklen, gebräunten Teint können Sie stattdessen mit gold glänzendem Orange in Szene setzen. Unser Favorit ist der Pure Color Envy Sculpting Lipstick von Estee Lauder in der knalligen Nuance 'Defiant Coral'.
Unser Liebling des Sommers ist jedoch ganz klar der 'True Coral' Lip Color von Tom Ford. Er lässt sich wunderbar sanft auftragen und bietet die perfekte Farbkombination aus feurigem Orange und poppigem Pink.

Augen

Vergessen Sie langweilige Beigetöne; diesen Sommer ist Farbe angesagt. Ein sanftes Korallenrot lässt Ihre Augen nämlich im Nichts erstrahlen. Wir empfehlen Ihnen den Infallible Eyeshadow 034 von L'Oreal in 'Pepsy Coral', der dank kleiner Goldpartikel wunderbar schimmert. Für einen dezenten, alltagstauglichen Look reicht bereits eine Schicht aus; während Sie abends ruhig etwas dicker auftragen können. Dazu sollten Sie den Rest Ihres Make-ups jedoch möglichst schlicht halten - zum Beispiel mit braunem Eyeliner und einem Hauch Diorshow Blackout Mascara.

Wangen

Ein leichtes, korallenrotes Rouge ist ideal, um sonnengeküsster Haut etwas Farbe zu verleihen. Zu unseren Favoriten gehören der rosa leuchtende CORALista Coral Blush von Benefit und das 'Pink In Love' Rouge von Dior. Beide Produkte können mit einem Puderpinsel großzügig auf den Wangen aufgetragen werden.

Nägel

Korallenroter Nagellack gehört genau wie Eiscreme und Sonnenbaden zum Sommer einfach dazu. Die Marke Nails Inc bietet in ihrer 'Gel Effect'-Kollektion eine ganze Reihe farbenfroher Nagellacke an. Wir schwören auf die pink angehauchte Nuance 'Kensington Palace' und das terracottafarbene 'Charlotte Villas'. Für ein besonders intensives Farbergebnis und extralangen Halt empfehlen wir Ihnen, gleich zwei Schichten aufzutragen. Auch toll: der 'Until The Sun Sets' Nagellack von Red Carpet Manicure.

0 Kommentare