Achtung! Pfingstferien! ADAC warnt vor Staus

Die Pfingstferien werden auf den Autobahnen mit Staus und stockendem Verkehr beginnen. Wo es besonders schlimm wird, lesen Sie hier...

MÜNCHEN Besonders am Freitagnachmittag und am kommenden Samstag werde auf den Fernstraßen zur Nord- und Ostsee sowie in Richtung Alpen besonders viel los sein, teilte der ADAC gestern mit. Auf folgenden Autobahnen wird’s eng: A3 von Frankfurt über Würzburg nach Nürnberg, A6 von Mannheim über Heilbronn nach Nürnberg, A7 von Hamburg über Würzburg nach Füssen, A8 von Karlsruhe über München nach Salzburg, A9 von München nach Nürnberg, A93 vom Inntaldreieck nach Kufstein.

Und im Ausland: In Österreich sind alle wichtigen Autobahnen sowie die Fernpassroute betroffen, in der Schweiz die Gotthard- und San Bernardino-Strecke, in Italien die Brennerautobahn sowie die Fernstraßen in Küstennähe.

 
 

0 Kommentare