Abenteuerspielplatz Italien in München: Pizzaback-Tag in der Hüttenstadt

Pizza (Symbolfoto): Für Lieferdienste ist jede Fahrt ein Nervenkitzel. Bereits drei Pizza-Boten wurden überfallen und ausgeraubt. Foto: ho

Zum Pizzabäcker werden Kinder, die am Montag die Hüttenstadt in Neuhausen besuchen. Dort wird in der Feuerstelle des Abenteuerspielplatzes der Teig gebacken.

Neuhausen - Wie wird eigentlich eine Pizza gemacht? Am Montag, 7. April, werden die Besucher der Hüttenstadt zu Pizzabäckern. Jedes Kind ab sechs Jahren kreiert seine eigene Pizza und kann sie nach der Zubereitung im Hexenhäusl natürlich selbst aufessen.

Schon am Vormittag wird der Ofen eingeheizt, damit der Pizza-Backtag eine Stunde nach der Spielplatzöffnung um 15 Uhr starten kann. Wenn die Temperatur stimmt, dann geht es ganz schnell und ein köstliche Pizza ist das Ergebnis! Eine fachkundige Beratung hilft beim Pizzabacken.

Was? Pizzabacken für Kinder

Wann? Montag, 7. April, 15 Uhr

Wo? Hüttenstadt, Hanebergstraße 14

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading