A8 bei Adelzhausen Reifen geplatzt! Lastwagen überschlägt sich auf Autobahn

Der Autobahnabschnitt war bis zum Mittag gesperrt. (Symbolbild) Foto: dpa

Stundenlange Vollsperrung, 200.000 Euro Schaden: Ein Reifen an der Vorderachse des Lkw platzte auf der A8, der Sattelschlepper überschlug sich. Schwer verletzt kam der Fahrer in eine Klinik. 

 

Adelzhausen – Ein geplatzter Reifen ist am Donnerstag auf der Autobahn A8 einem Lastwagenfahrer zum Verhängnis geworden. Der mit Kies und Schotter beladene Lkw überschlug sich, der 50 Jahre alte Fahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Der Lastwagen fuhr am Vormittag in Richtung Augsburg, als auf der Höhe Adelzhausen (Lkr. Aichach-Friedberg) an der Vorderachse der Zugmaschine der Reifen platzte.

Der Sattelschlepper kam nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach die Leitplanke, überschlug sich im Seitenstreifen und blieb abseits der Straße liegen.

Laut Polizei verteilte sich die Ladung großflächig auf alle Fahrspuren. Bis zum Mittag war der dreispurige Autobahnabschnitt gesperrt.

er Schaden am Fahrzeug beträgt rund 200.000 Euro.

 

0 Kommentare