70.000 Fans im Olympiastadion "VolksRock’n’Roller": München im Andreas-Gabalier-Fieber

Dirndl, Lederhosn und viele Sonnenbrillen: die Fans auf dem Weg zum Konzert von Andreas Gabalier im Olympiastadion. Foto: Daniel von Loeper

Wenn in München soviel Tracht wie sonst nur zur Wiesn-Zeit zu sehen ist, dann ist es wieder soweit: Andreas Gabalier gibt eines seiner berühmt-berüchtigten Konzerte!

 

München - Er wird von seinen Fans liebevoll der "VolksRock’n’Roller" genannt und schafft es immer wieder, in restlos ausverkauften Hallen und Stadien aufzutreten: Andreas Gabalier und sein Konzert am Samstag im Münchner Olympiastadion mit über 70.000 Fans.

München im Gabalier-Fieber

Wer denkt, dass ein Konzert von Andreas Gabalier ein Event von knapp zwei Stunden ist, liegt falsch - es ist vielmehr ein tagesfüllendes Programm. Bereits lange vor dem offiziellen Einlass feiern Hunderte Gabalier-Fans ausgelassen im Olympiapark München, so auch diesmal. Ganz wichtig dabei: Gute Laune - und selbstverständlich die Lederhosn!

Wir zeigen Ihnen die schönsten, schrillsten und witzigsten Momente, die vor dem Konzert von Andreas Gabalier in München entstanden sind.

Bilder vom Fan-Ansturm auf das Andreas-Gabalier-Konzert finden Sie in der obenstehenden Bilderstrecke

 

7 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading