3. Liga Unterhaching holt Punkt bei Ziege-Debüt gegen RB Leipzig

Christian Ziege ist neuer Trainer der SpVgg Unterhaching. Foto: firo / Augenklick

Bei der Premiere von Christian Ziege als Cheftrainer der Spielvereinigung Unterhaching feierte das Team ein Unentschieden gegen RB Leipzig.

 

München - Ex-Nationalspieler Christian Ziege hat in seinem ersten Spiel als Trainer der SpVgg Unterhaching dem zweitplatzierten RB Leipzig ein Unentschieden abgetrotzt.

In Unterhaching brachte Yussuf Poulsen die Gäste aus Leipzig in der 22. Minute in Führung. Florian Bichler (25.) egalisierte postwendend für Haching. Ziege, Europameister von 1996, hatte seinen neuen Job als Nachfolger von Manuel Baum erst am Donnerstag angetreten.

Ex-Bundesligist Unterhaching bleibt mit 33 Punkten als 18. vor Burghausen (28) und Saarbrücken (25) weiter auf einem Abstiegsplatz, hat aber nur einen Zähler Rückstand auf das rettende Ufer.

 

0 Kommentare