250 Schweizer Franken pro Übernachtung Komplett ausgebucht: Schweizer Null-Stern-Hotel boomt

Für 230 Euro kann man derzeit in der Schweiz unter freiem Himmel übernachten. Foto: Atelier für Sonderaufgaben | Null Grad

In der Schweiz floriert derzeit ein ungewöhnliches Hotelkonzept: Für einen Preis von 250 Schweizer Franken pro Nacht kann man im Safiental in einem Null-Stern-Hotel unter freiem Himmel übernachten.

 

Gasslihof (Thalkirch) - In einer lauen Sommernacht unter freiem Himmel schlafen - rein theoretisch ist das auf der ganzen Welt völlig umsonst möglich. In der Schweiz kann man diese Erfahrung nun jedoch für 250 Schweizer Franken die Nacht buchen.

Aufgeschlossene Naturfreunde haben aktuell die Chance, sich eine Übernachtung in einem Null-Stern-Hotel zu reservieren. Für umgerechnet rund 230 Euro bekommen Gäste ein freistehendes Doppelbett auf einer Almwiese im schönen Safiental für eine Nacht zur Verfügung gestellt - kleiner Frühstückskorb inklusive.

Fehlender Luxus ist der neue Luxus

Die nicht vorhandenen Sterne halten das, was sie versprechen: Statt einer Dusche steht ein Kübel Wasser bereit, als Toilette muss man mit der Wiese vorlieb nehmen und bei Regen sind Gäste dazu angehalten, das Bett mit einer Plane abzudecken und in einem nahegelegenen Stall Unterschlupf zu suchen.

Die Idee hinter dem ungewöhnlichen Hotelkonzept stammt von dem Künstler-Duo Frank und Patrik Riklin. Die beiden Brüder aus der Ostschweiz verstehen das Null-Stern-Hotel als "konsequente Immobilienbefreiung", die sich in Zeiten einer zunehmenden Digitalisierung und Materialisierung großem Anklang erfreue.

Kunstprojekt zweier Brüder

Das Hotelbett im Freien ist für die aktuelle Saison bereits komplett ausgebucht. Wie es 2017 weitergeht, ist aktuell noch nicht bekannt. "Ob das Projekt im Safiental weiter geführt wird oder in eine andere Region zieht, ist noch offen. Interessierte werden gerne auf eine Warteliste für die nächste Saison gesetzt", heißt es auf der offiziellen Seite des Anbieters.

Wer sich einen Eindruck vom Null-Stern-Hotel machen will, kann dies in diesem Video tun:

 

0 Kommentare