2. Bundesliga St. Pauli patzt beim Schlusslicht – Dresden siegt

Der FC St. Pauli hat im Kampf um die Aufstiegsplätze der 2. Fußball-Bundesliga wieder Punkte liegen gelassen, Dresden siegte im Ost-Duell gegen Cottbus.

 

München – Eine Woche nach dem 1:1 in Paderborn verloren die Hamburger am Sonntag mit 0:1 bei Schlusslicht FC Ingolstadt. Nach neun Spielen ohne Sieg verließen die Bayern damit den letzten Tabellenrang. Im Ostduell besiegte Dynamo Dresden den FC Energie Cottbus mit 2:1. 1:1-Unentschieden endete die Partie zwischen Alemannia Aachen und Erzgebirge Aue.

Das Topspiel steigt am Montag zwischen Eintracht Frankfurt und Greuther Fürth. Zu Spitzenreiter Düsseldorf, der am Samstag 1:1 in Bochum spielte, können beide aber nicht aufrücken.

 

1 Kommentar