1860-Investor vor Treffen Ismaik: Dank an ARGE und Einladung an alle Fans

Hat sich wieder zu Wort gemeldet: 1860-Investor Hasan Ismaik. Foto: dpa

1860-Investor Hasan Ismaik hat über seine Social-Media-Kanäle eine weitere Botschaft an die Löwen-Fans gerichtet. Der Jordanier dankt der ARGE für die Organisations des Treffens in Rudelzhausen und hofft auf zahlreiches Erscheinen der Löwen-Anhänger.

 

München - Um den Jahreswechsel war 1860-Hauptgesellschafter Hasan Ismaik meist mit großem Gepolter an die Öffentlichkeit getreten und hatte gegen die 1860-Bosse gewettert. Nun hat er seinen Kurs geändert: Nachdem er am Mittwoch bekundet hatte, wie sehr er sich über einen Löwen-Sieg gegen den Club freuen würde, dankte er am Freitag der Fan-Organisation ARGE für das Treffen am 19. Februar in Rudelzhausen (Landkreis Freising).

"Ich freue mich all deren Fragen zu beantworten und ich lade alle Fanclubs und Fanversammlungen dazu ein, das gleiche zu tun. Ich freue mich auf jede Reise auf der ich euch Löwen wieder treffe", schrieb Ismaik bei Facebook. Den Auftritt der Löwen in der Allianz Arena wird der Jordanier dagegen nicht live mitverfolgen.

 

Ich möchte mich bei der ARGE für das organisierte Treffen diesen Monat bedanken. Ich freue mich all deren Fragen zu...

Posted by Ismaik1860 on  Freitag, 5. Februar 2016
 

Ich würde mich auf euren Sieg am kommenden Samstag sehr freuen und sage zu den Sechszigern:Ihr seid die Löwen, zeigt...

Posted by Ismaik1860 on  Mittwoch, 3. Februar 2016
 

2 Kommentare