1860 bei Filmpremiere "Luna" Ex-Löwe Ljubek kickt mit - Revanche im Kino

, aktualisiert am 01.02.2018 - 22:18 Uhr
Erst kickte Ex-Löwe und Schauspieler Carlo Ljubek mit dem TSV 1860, danach besuchten die Sechzger die Kino-Premiere des Films "Luna" mit Ljubek. Foto: sampics/Augenklick

Der TSV 1860 hat am Donnerstagabend die Premiere des Films "Luna besucht. Zuvor kickte Schauspieler Carlo Ljubek, bereits in der Jugend für die Löwen aktiv, in einer Trainnigseinheit an der Grünwalder Straße mit.

 

München - Hat der TSV 1860 doch noch einen Neuzugang verpflichten können? Nein, Transferfenster zu. Aber: Carlo Ljubek, einstiger Nachwuchsspieler des TSV 1860, durfte am Donnerstag auf dem eigens freigeräumten Kunstrasenplatz mit Kapitän Felix Weber und Co. eine Trainingseinheit bestreiten. Was das Ganze zu bedeuten hatte?

Ljubek hat nicht auf dem Rasen, sondern auf der Leinwand Karriere gemacht - und die Löwen besuchten als Revanche für den lockeren Trainingskick die Kinopremiere "Luna" des Schauspielers im Mathäser am Stachus.

Ein bisschen Teambuilding für Trainer Daniel Bierofka und seine Elf und der letzte Auftritt in Deutschland vor dem Abflug ins Trainingslager: Am Freitag haben die Sechzger frei, am Samstagvormittag geht's bis 10. Februar nach Oliva Nova (Spanien).

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading