163 zur Waldkolonie Buslinie kommt doch erst später

Verspätung: Der Bus 163 fährt doch noch nicht bis zur Waldkolonie. Foto: ho

Eigentlich hätte die Buslinie 163 zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember verlängert werden sollen. Nun müssen die Fahrgäste sich weiter gedulden: Eine vorgesehene Privatstraße kann doch nicht genutzt werden.

 

Allach - Die MVG teilt mit, die Nutzung der Privatstraße zwischen der Ludwigsfelder Straße und der Reinhard-von-Frank-Straße sei zunächst im Verlauf der Planung durch den Eigentümer der Privatstraße, ein örtliches Industrieunternehmen, zugesagt worden.

Nach nochmaliger Prüfung will das ansässige Industrieunternehmen nun doch keinen 20-minütig getakteten Busverkehr auf der betreffenden Straße haben. Als Begründung werden Sicherheitsbedenken angegeben. Der Rangierbetrieb an den Werkszufahrten lasse dies nicht zu.

Die MVG verspricht, nach einer Alternativlösung zu suchen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading