13 Episoden geplant Netflix bestätigt zweite Staffel von "Jessica Jones"

Der Streaming-Dienst Netflix hat auf einer Pressetour in den USA bestätigt, dass es eine zweite Staffel von "Jessica Jones" geben wird. Hier alle bisher bekannten Details.

 

München - Gute Nachrichten für Fans der Superhelden-Unterhaltung: Netflix hat kürzlich auf einer Pressetour in den USA bestätigt, dass es eine zweite Staffel von "Jessica Jones" geben wird. Das berichtet "Entertainment Weekly". Ein Startdatum gibt es derweil noch nicht. Da es bei dem Event aber wohl vorwiegend um Serienstarts im Jahr 2016 ging, ist es durchaus möglich, dass auch die zweite Season der Serie noch dieses Jahr erscheinen könnte.

Die erste Staffel von "Jessica Jones" wurde im November 2015 veröffentlicht. Nachdem ihre Zeit als Superheldin ein tragisches Ende genommen hat, versucht Jessica Jones (Krysten Ritter) ihr normales Leben wieder aufzubauen - wird aber zunehmend in Kriminalfälle der New Yorker Polizei involviert.

Fans dürfen sich auf neues Material der gleichen Machart freuen, denn Melissa Rosenberg (53) wird erneut als Showrunnerin fungieren. Es ist natürlich anzunehmen, dass auch Hauptdarstellerin Krysten Ritter (34, "Veronica Mars") wieder mit dabei sein wird. 13 neue Episoden soll es geben.

 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading