Zwischen Dorfen und Erding: Crash mit drei Lkw!

Heftiger Unfall mit drei Lkw zwischen Dorfen und Erding in der Nacht zum Mittwoch: Bei dem Crash wurden vier Menschen verletzt. Die Bilder vom Unfallort.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.
fib-ess.de 10 Unfall zwischen Dorfen und Erding: Drei Lkw sind in einen Crash verwickelt. Die Bilder vom Crash.

Erding - Stark gekracht hat es in der Nacht zum Mittwoch gegen 1 Uhr auf der Staatsstraße 2084. Drei Lkw sind bei dem Unfall beteiligt, vier Menschen wurden dabei verletzt. Die Bilder von der Unfallstelle.

Lesen Sie hier den Bericht der Einsatzkräfte:

Lengdorf: Am 19.11.2014 ereignete sich gegen 00:30 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Erding und Dorfen, auf Höhe der Abzweigung Seeon, ein Verkehrsunfall, bei dem drei Lkw beteiligt waren. Zwei Lkw einer Lebensmittelkette aus Erding fuhren hintereinander in Richtung Erding. Auf Höhe Seeon kam ihnen ein Lkw mit Anhänger entgegen. Aus bisher ungeklärter Ursache stellte sich der Anhänger quer und kam auf die Gegenfahrbahn, sodass es zu einer Kollision mit dem vorausfahrenden der beiden entgegenkommenden Lkw kam.

Im Anschluss fuhr noch der zweite entgegenkommende Lkw auf den vorausfahrenden auf. Der Lkw mit Anhänger schleuderte schließlich weiter, kippte um und blieb quer über die Fahrbahn etwa 100 Meter weiter liegen. Der 29jährige rumänische Fahrer des Lkw mit Anhänger konnte unverletzt aus seinem Fahrzeug steigen. Der Fahrer des Lkw, der mit dem Rumänen zusammengestoßen war, wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Er wurde schließlich schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Der 49jährige Fahrer des dritten Lkw blieb ebenfalls unverletzt.

An den Lkw entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 200 000 €.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge war die Staatsstraße für mehrere Stunden komplett gesperrt. Eine Umleitung war eingerichtet.

Für die Absicherung der Unfallstelle, die Bergung des verletzten Lkw-Fahrers sowie für die erste Einrichtung einer Umleitung waren die Feuerwehren aus Walpertskirchen, Bockhorn, Zeilhofen, Landersdorf, Matzbach, Dorfen, Altenerding, Erding, Kirchasch und Hofkirchen mit ca. 100 Mann vor Ort.

Außerdem war das THW aus Markt Schwaben zur Bergung des Frachtgutes der Lkw sowie zur Unterstützung bei der Bergung der Fahrzeuge eingesetzt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren