Zugunglück in Bad Aibling: Notfall- und Servicenummern

Schock und Entsetzen nach dem schweren Zugunglück in Bad Aibling. Für Angehörige ist eine Notfallnummer eingerichtet. Wichtige Informationen und Service-Nummern im Überblick.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Einsatz der Rettungskräfte nach dem Zugunglück in Bad Aibling.
dpa Einsatz der Rettungskräfte nach dem Zugunglück in Bad Aibling.

 

+++ Notrufnummer für Angehörige +++

Es ist eine Notfallnummer eingerichtet, unter der sich Angehörige der Zuginsassen informieren können: 0395/43084390

 

+++ Informationen für Fahrgäste +++

Reisende werden gebeten, nicht die Notfallnummer zu wählen, sondern eine eigene Service-Nummer: 08024/997171

Auch die Polizei hat ein Hinweistelefon eingerichtet: 08031 / 2003180.

+++ Bahnstrecke komplett gesperrt +++

Nach dem schweren Zugunfall am Dienstagmorgen in Oberbayern mit mindestens vier Toten ist die betroffene Strecke komplett gesperrt worden. Stattdessen sollten zunächst Busse den Schienenersatzverkehr zwischen Rosenheim und Holzkirchen übernehmen, wie die Bayerische Oberlandbahn (BOB) mitteilte. Die BOB betreibt die Züge auf der Unfallstrecke.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren