Würzburger Basketballer gewinnen Europe-Cup-Hinspiel

Saratow (dpa/lby) - Die Basketballer von s. Oliver Würzburg haben sich im Europe Cup in eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Viertelfinales gebracht.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Würzburger Basketball-Mannschaft von Denis Wucherer gewinnt Europe-Cup-Hinspiel. Foto: Foto Huebner/Archiv
dpa Würzburger Basketball-Mannschaft von Denis Wucherer gewinnt Europe-Cup-Hinspiel. Foto: Foto Huebner/Archiv

Saratow (dpa/lby) - Die Basketballer von s. Oliver Würzburg haben sich im Europe Cup in eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Viertelfinales gebracht. Die Mannschaft von Trainer Denis Wucherer gewann das Achtelfinal-Hinspiel beim russischen Club Awtodor Saratow am Mittwoch mit 79:76 (36:39). Treffsicherste Spieler bei den Unterfranken waren Xavier Cooks und Devin Oliver mit jeweils 15 Punkten. Punktbester Spieler bei Saratow war Trae Golden (16). Das Rückspiel findet am kommenden Mittwoch in Würzburg statt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren