Wolf im Landkreis Bamberg gesichtet

Oberhaid (dpa/lby) - Ein Wolf ist im oberfränkischen Landkreis Bamberg gesichtet worden. Nach Angaben des Landratsamts vom Montag hatte eine Wildtierkamera Ende vergangener Woche in Oberhaid verdächtige Fotos gemacht.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Oberhaid (dpa/lby) - Ein Wolf ist im oberfränkischen Landkreis Bamberg gesichtet worden. Nach Angaben des Landratsamts vom Montag hatte eine Wildtierkamera Ende vergangener Woche in Oberhaid verdächtige Fotos gemacht. Dass darauf eindeutig ein Wolf zu sehen ist, habe nun das Wildtiermanagement des Landesamts für Umwelt (LfU) in Augsburg in Abstimmung mit den Experten der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf in Sachsen bestätigt.

Das LfU will den Angaben nach nun einen Wolfsberater nach Oberhaid schicken, der sich mit der unteren Naturschutzbehörde, der Gemeinde und Jagdpächtern abstimmen soll. Was danach unternommen wird, müsse danach entschieden werden.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren