Wetter in Bayern: Mix aus Sonne und Regen

München (dpa/lby) - Nach einem größtenteils sonnigen und milden Start in den Freitag wird das Wetter in Bayern im Tagesverlauf und am Wochenende wechselhafter. Am Vormittag soll nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vielerorts die Sonne scheinen, mit Höchsttemperaturen von 22 Grad im Raum Regensburg.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Sonne scheint auf leere Sitzbänke entlang eines Fußgängerweges. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
dpa Die Sonne scheint auf leere Sitzbänke entlang eines Fußgängerweges. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

München (dpa/lby) - Nach einem größtenteils sonnigen und milden Start in den Freitag wird das Wetter in Bayern im Tagesverlauf und am Wochenende wechselhafter. Am Vormittag soll nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vielerorts die Sonne scheinen, mit Höchsttemperaturen von 22 Grad im Raum Regensburg. Zum Nachmittag hin ziehen Wolken auf, gebietsweise kann es regnen.

Die Nacht zum Samstag soll laut dem DWD regnerisch sein, vereinzelt kann es zu Gewittern kommen. Tagsüber liegen die Höchstwerte zwischen ein und elf Grad mit Regen und kaltem Wind. Oberhalb von 600 Metern und in den Alpen oberhalb von 1500 Metern erwartet der DWD Schnee. Der Sonntag beginnt mit dichten Wolken, im Tagesverlauf lockert es auf.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren