Wechsel im Nürnberger Eisbärengehege

Nürnberg (dpa/lby) - Nach mehr als vier Jahren im Tiergarten Nürnberg hat Eisbärin Charlotte ihr bisheriges Zuhause nun verlassen. Sie wurde in einem Lastwagen in den Zoo Hannover gebracht, wie der Tiergarten am Dienstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nürnberg (dpa/lby) - Nach mehr als vier Jahren im Tiergarten Nürnberg hat Eisbärin Charlotte ihr bisheriges Zuhause nun verlassen. Sie wurde in einem Lastwagen in den Zoo Hannover gebracht, wie der Tiergarten am Dienstag mitteilte. Mutter Vera dürfte aber nicht allzu lange traurig sein - sie bekommt dafür einen neuen Lebensgefährten an die Seite gestellt. Eisbärenmännchen Nanuq wird aus der niedersächsischen Hauptstadt in die Frankenmetropole ziehen. Wann genau, stehe noch nicht fest, sagte eine Tiergarten-Sprecherin. Koordiniert werden die Eisbären-Umzüge vom Europäischen Erhaltungszuchtprogramm.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren