Wanderer in den Alpen tödlich verunglückt

Lenggries (dpa/lby) - Ein 59 Jahre alter Wanderer ist am Brauneck tödlich verunglückt. Der Münchner war am Freitag mit seiner Frau gegen 13.30 Uhr am Berg unterwegs, als er an einer schmalen Stelle ausrutschte, wie die Polizei am Samstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Lenggries (dpa/lby) - Ein 59 Jahre alter Wanderer ist am Brauneck tödlich verunglückt. Der Münchner war am Freitag mit seiner Frau gegen 13.30 Uhr am Berg unterwegs, als er an einer schmalen Stelle ausrutschte, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Mann stürzte etwa 100 Meter eine steile Bergflanke hinab. Andere Wanderer versuchten den Verunglückten noch am Unfallort zu reanimieren, jedoch erfolglos. Die Rettungskräfte konnten beim Eintreffen nur noch den Tod feststellen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren