Wagen überschlagen: Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Bischofsheim in der Rhön (dpa/lby) - Weil er zu schnell unterwegs war, sind ein 22-jähriger Autofahrer und sein Beifahrer von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, waren die beiden auf der Hochrhönstraße in Richtung Bischofsheim in der Rhön (Landkreis Rhön-Grabfeld) unterwegs, als der Fahrer in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verlor.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration
dpa Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Bischofsheim in der Rhön (dpa/lby) - Weil er zu schnell unterwegs war, sind ein 22-jähriger Autofahrer und sein Beifahrer von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, waren die beiden auf der Hochrhönstraße in Richtung Bischofsheim in der Rhön (Landkreis Rhön-Grabfeld) unterwegs, als der Fahrer in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verlor. Das Fahrzeug berührte die Leitplanke, kam von der Straße ab und überschlug sich mehrfach.

Die beiden Männer wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der wird auf etwa 6 000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme war die Straße für mehr als 2 Stunden gesperrt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren