Vorfahrt missachtet: Drei Verletzte und Totalschaden

Krumbach (dpa/lby) - Bei einem Zusammenstoß in Krumbach (Landkreis Günzburg) sind drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Zu dem Zusammenprall kam es, als ein 65 Jahre alter Autofahrer eine Kreuzung überqueren wollte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Blaulicht auf einem Polizeiauto. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild
dpa Das Blaulicht auf einem Polizeiauto. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

Krumbach (dpa/lby) - Bei einem Zusammenstoß in Krumbach (Landkreis Günzburg) sind drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Zu dem Zusammenprall kam es, als ein 65 Jahre alter Autofahrer eine Kreuzung überqueren wollte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei krachte er am Samstagnachmittag in den Wagen einer 39 Jahre alte Autofahrerin, der er nach Angaben der Polizei die Vorfahrt genommen hatte. Sie kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 65-Jährige und seine 63 Jahre alte Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren