Von Auto erfasst: Fußgänger tödlich verletzt

Wurmannsquick (dpa/lby) - Beim Überqueren der Bundesstraße 588 ist ein Fußgänger am Dienstag tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich auf Höhe Hirschhorn (Landkreis Rottal-Inn), wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Wurmannsquick (dpa/lby) - Beim Überqueren der Bundesstraße 588 ist ein Fußgänger am Dienstag tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich auf Höhe Hirschhorn (Landkreis Rottal-Inn), wie die Polizei mitteilte. Der 64 Jahre alte Fußgänger habe die Bundesstraße zu Fuß in westlicher Richtung überqueren wollen. Ein 28 Jahre alter Autofahrer habe einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern können. Der Fußgänger starb wenig später im Krankenhaus. Ein Gutachter soll die genaue Unfallursache klären.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren