Vier Verletzte bei Garagenbrand in Ergolding

Ergolding (dpa/lby) - Bei einem Feuer in einer Garage in Ergolding im Landkreis Landshut sind vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, gingen in der Nacht zum Samstag ein Campingbus und ein zweites Fahrzeug in Flammen auf.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archiv
dpa Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archiv

Ergolding (dpa/lby) - Bei einem Feuer in einer Garage in Ergolding im Landkreis Landshut sind vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, gingen in der Nacht zum Samstag ein Campingbus und ein zweites Fahrzeug in Flammen auf. Auch das Wohnhaus und ein angrenzendes Gebäude wurden beschädigt. Zwei Bewohner, die von dem Feuer im Schlaf überrascht wurden, und zwei Ersthelfer aus der Nachbarschaft erlitten Rauchvergiftungen. Sanitäter versorgten die Verletzten. Der Schaden liegt im niedrigen sechsstelligen Bereich. Warum es brannte, konnten die Behörden in der Nacht nicht sagen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren