Viel Sonne zum Start in die Woche

München (dpa/lby) - Die neue Woche startet in Bayern mit viel Sonne. Am Morgen gibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) insbesondere in den Tälern der Mittelgebirge noch Frost in Bodennähe, tagsüber seien dann am Montag Temperaturen von über 20 Grad zu erwarten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Eine Biene fliegt im Sonnenschein zwischen den Blüten einer Blutpflaume. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
dpa Eine Biene fliegt im Sonnenschein zwischen den Blüten einer Blutpflaume. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

München (dpa/lby) - Die neue Woche startet in Bayern mit viel Sonne. Am Morgen gibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) insbesondere in den Tälern der Mittelgebirge noch Frost in Bodennähe, tagsüber seien dann am Montag Temperaturen von über 20 Grad zu erwarten. Für Dienstag erwarten die Meteorologen einen leichten Temperaturanstieg in Teilen Bayerns mit Werten von bis zu 25 Grad und viel Sonne.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren