Acht Verletzte bei Fallschirmübung auf US-Truppenübungsplatz

Grafenwöhr (dpa/lby) - Bei einer Fallschirmübung auf einem US-Truppenübungsplatz in der Oberpfalz sind sechs Soldaten und zwei Feuerwehrmänner verletzt worden. Die Soldaten seien mit ihren Fallschirmen in Bäumen gelandet, teilte ein Sprecher des Truppenübungsplatzes am Donnerstag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Grafenwoehr training area - Truppenübungsplatz" steht auf einem Schild an einem Eingang. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild
dpa "Grafenwoehr training area - Truppenübungsplatz" steht auf einem Schild an einem Eingang. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild

Grafenwöhr (dpa/lby) - Bei einer Fallschirmübung auf einem US-Truppenübungsplatz in der Oberpfalz sind sechs Soldaten und zwei Feuerwehrmänner verletzt worden. Die Soldaten seien mit ihren Fallschirmen in Bäumen gelandet, teilte ein Sprecher des Truppenübungsplatzes am Donnerstag mit. Sie erlitten nach Angaben der deutschen Polizei Knochenbrüche, Verstauchungen oder Prellungen. Drei der Soldaten hatten bis zum Nachmittag das Krankenhaus verlassen können und seien wieder dienstfähig, hieß es von US-Seite.

Ein 62-jähriger US-Feuerwehrmann wurde bei der Bergung auf dem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) schwer verletzt, teilte die deutsche Polizei mit. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum Amberg geflogen. Ein weiterer US-Feuerwehrmann erlitt eine leichte Beinverletzung.

Insgesamt waren am Mittwochabend etwa 160 Einsatzkräfte vor Ort. Die Unfallursache blieb erst einmal unklar und sollte untersucht werden. Nach Einschätzung von deutscher Polizei und Staatsanwaltschaft gab es bislang keine Hinweise auf ein strafrechtlich relevantes Fehlverhalten. Luftlandeübungen seien aber grundsätzlich mit Gefahren verbunden, sagte der Sprecher des Truppenübungsplatzes.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren