Vater und Sohn schweißen an Oldtimer-Moped, Garage brennt ab

Hirschau (dpa/lby) - Bei Schweißarbeiten an einem Oldtimer-Moped haben Vater und Sohn im Landkreis Amberg-Sulzbach eine Garage in Brand gesetzt. "Als sich beide nach einer Pause wieder ans Werk machen wollten, standen Moped, Garage und Garagendach lichterloh in Flammen", teilte die Polizei am Sonntag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr". Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild
dpa Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr". Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild

Hirschau (dpa/lby) - Bei Schweißarbeiten an einem Oldtimer-Moped haben Vater und Sohn im Landkreis Amberg-Sulzbach eine Garage in Brand gesetzt. "Als sich beide nach einer Pause wieder ans Werk machen wollten, standen Moped, Garage und Garagendach lichterloh in Flammen", teilte die Polizei am Sonntag mit. Den Schaden schätzten die Beamten auf mindestens 80 000 Euro. Der 48 Jahre alte Vater und sein 15-jähriger Sohn überstanden den Brand unverletzt. Der Vater muss sich nach dem Feuer vom Samstag wegen fahrlässiger Brandstiftung verantworten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren