Unfall bei Gleisarbeiten: Mann von Zug erfasst und getötet

Beratzhausen (dpa/lby) - Auf der Bahnstrecke zwischen Regensburg und Nürnberg ist ein Mann bei Gleisarbeiten ums Leben gekommen. Der 27 Jahre alte Sicherungsposten sei gegen 0.50 Uhr am Dienstagmorgen in Höhe des Ortes Beratzhausen von einem herannahenden Zug, der für Wartungsarbeiten eingesetzt wird, erfasst worden, sagte ein Polizeisprecher.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
dpa Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Beratzhausen (dpa/lby) - Auf der Bahnstrecke zwischen Regensburg und Nürnberg ist ein Mann bei Gleisarbeiten ums Leben gekommen. Der 27 Jahre alte Sicherungsposten sei gegen 0.50 Uhr am Dienstagmorgen in Höhe des Ortes Beratzhausen von einem herannahenden Zug, der für Wartungsarbeiten eingesetzt wird, erfasst worden, sagte ein Polizeisprecher. Er erlitt dabei schwerste Kopfverletzungen und starb noch vor Ort. Weitere Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren