Unfall auf der B304: Autofahrer kracht in Bushäuschen

Am Mittwochmorgen kam es auf der B304 bei Matzing zu zwei Verkehrsunfällen. Zwei Personen erlitten Verletzungen und kam ins Krankenhaus.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
fib/FDL 5 Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
fib/FDL 5 Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
fib/FDL 5 Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
fib/FDL 5 Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.
fib/FDL 5 Der Fahrer des roten Wagens kam von der Straße ab und krachte in ein Bushäuschen. Durch den anschließenden Stau auf der Bundesstraße kam es zu einem weiteren Unfall.

Matzing - Schnee, Wind und Glätte machen den Autofahrern zu schaffen – die Unfälle häufen sich. Am Mittwochmorgen kam es auf der B304 bei Matzing (Lkr. Traunstein) wegen der glatten Straße zu zwei Unfällen. Ein junger Autofahrer wollte wegen einer starken Windböe nach links gegenlenken, wodurch er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kreuzte den Gegenverkehr und krachte anschließend in ein Bushäuschen – der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen.

Eisbox München: Noch mehr Schnee und noch kälter

Wegen des Unfalls kam es auf der B304 zu einem Stau. Als ein Autofahrer vor den stehenden Autos abbremsen wollte, verlor er ebenfalls die Kontrolle über seinen Wagen. Er kollidierte mit einem anderen Pkw – der Unfallverursacher erlitt ebenfalls leichte Verletzungen. Die beiden Verletzten wurden vom Bayerischen Roten Kreuz ins nächste Krankenhaus gebracht. Die B304 musste nach den Unfällen für rund eine Stunde komplett gesperrt werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren