Unfall auf der A8 bei Dasing: Zwei Autos überschlagen sich

Bei einem unvorsichtigen Spurwechsel sind auf A8 in der Nacht auf Dienstag zwei Autos mit großer Wucht zusammengestoßen. Beide Pkw kamen anschließend von der Straße ab und überschlugen sich - vier Menschen wurden schwer verletzt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auf der A8 in Richtung Stuttgart ist es in der Nacht auf Dienstag zu einem schweren Unfall gekommen.
Silas Stein/dpa Auf der A8 in Richtung Stuttgart ist es in der Nacht auf Dienstag zu einem schweren Unfall gekommen.

Dasing - Ungebremst ist ein 48 Jahre alter Fahrer mit seinem Auto auf der Autobahn 8 bei Dasing (Landkreis Aichach-Friedberg) in den vorausfahrenden Wagen eines 54-Jährigen gekracht. Der 54-Jährige habe nach hinten nicht ausreichend Abstand gehalten, als er in der Nacht zum Dienstag die Spur wechseln wollte, teilte die Polizei mit. Durch die Wucht des Aufpralls kamen beide Fahrzeuge rechts von der Fahrbahn ab und überschlugen sich, bevor sie auf dem Dach liegen blieben.

A8 Richtung Stuttgart stundenlang gesperrt

Vier Menschen im Wagen des 54-Jährigen wurden schwer verletzt, ein weiterer im selben Auto sowie der 48-Jährige leicht. Ob der 54 Jahre alte Unfallverursacher unter den Schwerverletzten ist, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Die Autobahn war in Richtung Stuttgart mehrere Stunden gesperrt.

Lesen Sie auch: Viele schwer verletzte Motorradfahrer auf Bayerns Straßen

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren